Kategorien
Frühe Neuzeit Religion Schweiz Stadt

Kirchenschatz und Kelchbatzen

Konvertierungen sakraler Materialität in der Zürcher Reformation

Kategorien
19./20. Jahrhundert Global Museum Schweiz

Ein «Sturmdrache» im globalen Bronzehandel

«Der Schädel drachenartig breit mit zähnefletschendem Rachen; an den Stollen der vier kralligen Tatzen Haarschwänze nachschleppend; der Hinterleib in einen kühn geschwungenen Roßschweif endend.» Im Jahr 1877/78 schenkte der Glockengiesser Emanuel Rüetschi dem Kantonalen Antiquarium Aarau die Bronzestatuette eines Fabelwesens aus Japan. Was sich da fortan im Museum befand, war ein offensichtlich beeindruckendes Ungeheuer, das im […]

Kategorien
19./20. Jahrhundert Museum Schweiz Verflechtung

Nidwalden meets Borneo

Unerwartete Begegnungen in der Schweizer Geschichte des 19. Jahrhunderts

Kategorien
19./20. Jahrhundert Repräsentation Schweiz Stadt

Ein Kochtopf auf großer Fahrt (II)

Die Zeichenhaftigkeit der Materialität zwischen Zürich und Straßburg (1456-2016)

Kategorien
19./20. Jahrhundert Frühe Neuzeit Mittelalter Schweiz Stadt

Ein Kochtopf auf großer Fahrt (I)

Die Zeichenhaftigkeit der Materialität zwischen Zürich und Straßburg (1456–2016)

Kategorien
19./20. Jahrhundert Museum Schweiz Wirtschaft

Die «Kronenseife» – und mehr saubere Objektgeschichte aus der Savonnerie Lenzburg

Die aargauische Kleinstadt Lenzburg, weitherum bekannt für ihre eindrückliche mittelalterliche Höhenburg, besitzt auch ein reiches industriegeschichtliches Erbe.Als Zentrum der Baumwollindustrie unter der Ära der Familie Hünerwadel war Lenzburg ab dem frühen 18. Jahrhundert weit über die Landesgrenzen bekannt. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts waren Pioniergeist und Innovation treibende Kräfte für die Gründung mehrerer […]